DER MENSCH IM MITTELPUNKT.

UNTERNEHMEN

PRODUKTE KLINIK (1)

PRODUKTE KLINIK (2)

PRODUKTE NEWS

STARTSEITE SERVICE KONTAKT ANFAHRT IMPRESSUM DATENSCHUTZ AGB

DATENSCHUTZ

Datenschutzinformation:

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der Heinen + Löwenstein GmbH („uns“) ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich bei Vorliegen einer rechtlichen Grundlage und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. In dieser Datenschutzinformation informieren wir Sie über die Datenverarbeitungen im Rahmen unserer Website.

Zugriffsdaten bei Nutzung unserer Website:

Im Zuge Ihres Besuchs dieser Website erfassen wir bzw. unser Webhoster sog. Log-Daten automatisiert mithilfe von Cookies. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer URL). Diese Daten werden zum Zweck der Optimierung der Website sowie für forensische Untersuchungen bei Hackangriffen oder für andere sicherheitstechnisch relevanten Analysen verwendet. Dadurch garantieren wir die Sicherheit Ihrer Daten auf unseren Systemen und stellen sicher, dass in Verdachtsfällen schnell Gegenmaßnahmen zur Wahrung Ihrer Daten ergriffen werden. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse. Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von sechs Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Webseite zu untersuchen.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die die Interneteinstellungen des Nutzers speichern. Wie die meisten Websites verwenden wir Cookies, sofern Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und die Sicherheit unserer Website zu erhöhen. Die meisten der Cookies auf dieser Website behalten ihre Gültigkeit nur für fünf Minuten und werden anschließend durch den Browser gelöscht. Es werden auch sogenannte Session-Cookies zu Zwecken der Funktionalität der Website verwendet, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Nur das Cookie zur Cookie-Warnung bleibt als dauerhaftes Cookies auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Webseite Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn Sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt werden.

Kontakt mit uns:

Wenn Sie per E-Mail oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail, Name, Telefonnummer sowie Ihre Anfrage bzw die dazugehörigen Unterlagen) zwecks Bearbeitung der Anfrage zur Erfüllung (vor-)vertraglicher Pflichten bzw auf Basis berechtigter Interessen verarbeitet. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und/oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Datenempfänger:

Wir werden Ihre auf Basis Ihrer Nutzung der Website erhobenen personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es ist erforderlich, um die angestrebten Zwecke zu erreichen. Allerdings werden Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag von unseren IT-Dienstleistern im Rahmen von Support und Wartung als Auftragsverarbeiter verarbeitet. Alle unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in unserem Auftrag für unsere oben dargestellten Zwecke und haben sich uns gegenüber zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Datensicherheit:

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verwendung, Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts laufend verbessert.

Ihre Rechte:

Sie haben jederzeit das Rechte auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten. Weiters haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Löschung, Datenübertragbarkeit und Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die auf dieser Einwilligung beruhende Datenverarbeitung für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe dafür ergeben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen verstoßen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Beschwerden können Sie darüber hinaus auch an die Österreichische Datenschutzbehörde richten.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Heinen + Löwenstein GmbH
Gewerbestraße 29
A - 2500 Baden
Tel: +43 1/600 42 14
Fax: +43 1/25 330 339 793
E-Mail: office@hulaustria.at
Internet: www.hulaustria.at

Schlussbestimmungen:

Bitte beachten Sie, dass wir bei Bedarf Anpassungen dieser Datenschutzinformation vornehmen. Alle Änderungen der Datenschutzinformation werden auf dieser Website veröffentlicht.

Stand Mai 2018